FC 98 Hennigsdorf

Archiv

24.09. Punkt erkämpft

Unsere zweite Mannschaft schaffte gegen den bisherigen Spitzenreiter aus Germendorf ein Unentschieden. In einem hart umkämpften Spiel zeigte der Schiedsrichter einmal glatt rot gegen den Gast und einmal gelb/rot gegen Rene Zeidler auf unserer Seite. Bei guten Chancen der Germendorfer konnte sich in unserem Tor Maximilian Wollenburg auszeichnen.

Kreisliga Oberhavel/Barnim 5.Spieltag Samstag 23.09.2017
FC 98 Hennigsdorf II – FSV Germendorf 0:0
Bes.Vorkommnis: 68.min rote Karte - (Germendorf); 77.min gelb/rote Karte – Rene Zeidler (FC 98)
Zuschauer: 51

FC 98 II:
Maximilian Wollenburg;
Christian Schulz, Tobias Göppert, Mathias Wolff, Lucas Lebus, Robert Mann, Stephan Arndt, Mathias Rockel (68.Bendikt Schäfer), Christian Wolff (64.Thomas Brackrock), Rene Zeidler, Joe Heitepriem

_________________________________________________________________________________________________________

17.09. Erste Saisonniederlage

Nun ist es also passiert, unsere Zweite kassierte in Löwenberg die erste Pflichtspielniederlage der Saison. Wir gingen zwar mit 1:0 in Führung durch einen schönen Fernschuss von Rene Zeidler, versäumten es aber trotz guter Chancen nachzulegen. So schaffte Löwenberg durch einen ebenfalls schönen Fernschuss und einen Kopfball die 2:1 Führung. Wir hatten zwar noch Chancen zum Ausgleich, am Ende blieb es aber bei dieser Niederlage.

Zu allem Überfluss sahen noch Marvin Nikov nach einem harten Einsteigen gegen den Torwart glatt rot und Sebastian Simon wegen Meckerns nach einem Foul gelb/rot kurz vor Schluss.

Kreisliga Oberhavel/Barnim 4.Spieltag Samstag 16.09.2017
Löwenberger SV – FC 98 Hennigsdorf II 2:1 (0:1)
Tore: 0:1 Rene Zeidler (23.), 1:1 Christian Müller (51.), 2:1 Nick Liese (57.)
Bes.Vorkommnis: 87.min rote Karte - Marvin Nikov (FC 98); 90.+3 min gelb/rote Karte – Sebastian Simon (FC 98)
Schiedsrichter der Begegnung: Marcel Bienk
Zuschauer: 45

FC 98 II:
Kevin Jäger;
Christian Schulz (70.Joe Heitepriem), Tobias Göppert, Mathias Wolff, Lucas Lebus, Sebastian Simon, Marvin Nikov, Mathias Rockel, Peter Kimmel, Rene Zeidler, Dennis König

_________________________________________________________________________________________________________

10.09. Der Erfolg geht weiter

Unsere 2.Mannschaft befindet sich weiter in der Erfolgsspur. Nach dem Pokalsieg gegen Britz und dem Einzug in die nächste Runde folgte nun ein Sieg gegen Flatow. Marvin Nikov mit Saisontor Nummer 3 und Tom Kühne mit einem herrlichen Schuss von der Strafraumgrenze an die Lattenunterkante sorgten für den dritten Saisonsieg und den Sprung auf Platz 2 in der Tabelle.

Kreisliga Oberhavel/Barnim 3.Spieltag Samstag 09.09.2017
FC 98 Hennigsdorf II – SV Rot-Weiß Flatow 2:0 (0:0)
Tore: 1:0 Marvin Nikov (46.), 2:0 Tom Kühne (56.),
Schiedsrichter der Begegnung: Michael Nixdorf
Zuschauer: 45

FC 98 II:
Maximilian Wollenburg;
Christian Schulz , Joe Heitepriem, Tom Kühne (70.Tobias Göppert), Julian Pionke (58.Mathias Rockel), Lucas Lebus, Robert Mann, Marvin Nikov (83. Hadi Jafari), Stephan Arndt, Rene Zeidler, Dennis König

_________________________________________________________________________________________________________

03.09. Überraschungserfolg im Pokal

In der 2.Runde des Kreispokals Oberhavel/Barnim empfing unsere Zweite den Vertreter aus der Landesklasse Fortuna Britz. Und um es vorweg zu nehmen, unsere Jungs landeten einen überraschenden Sieg.

In unseren Reihen sammelten einige Spieler aus der 1.Mannschaft Spielpraxis. Das Spiel hatte über weite Strecken ein gutes Niveau und die Weichen wurden frühzeitig auf Sieg gestellt. Man sah in der gesamten Zeit der Begegnung keinen Klassenunterschied und es gab auch viele gute Spielzüge in unserer Mannschaft. Die Tore waren gut herausgespielt und Marvin Nikov trug mit seinen 2 Treffern zu diesem Erfolg bei.

So erreichten unsere Jungs die nächste Runde im Pokal.

Kreispokal Oberhavel/Barnim 2.Runde Samstag 02.09.2017
FC 98 Hennigsdorf II – FSV Fortuna Britz 3:2 (2:1)
Tore: 1:0 Marvin Nikov (9.), 2:0 Toni Dietrich (19.), 2:1 Maximilian Roch (24.), 3:1 Marvin Nikov (47.), 3:2 Maximilian Roch (69.)
Schiedsrichter der Begegnung: Gunnar Granzow (Glienicke)
Zuschauer: 45

FC 98 II:
Maximilian Wollenburg;
Christian Schulz (46.Sebastian Simon), Justin Tänzler, Lucas Lebus, Lucas Kreimeier (80.Sven Schildroth), Robert Mann, Marvin Nikov (90.+2 Hadi Jafari), Toni Dietrich, Rene Zeidler, Peter Kimmel, Dennis König

_________________________________________________________________________________________________________

28.08. Knapper Sieg gegen Mühlenbeck

Stark ersatzgeschwächt angetreten gewann unsere Zweite knapp mit 1:0 gegen Mühlenbeck.
Sogar Sebastian Anders und Co-Trainer Sebastian Simon standen auf dem Feld.
Das goldene Tor des Tages erzielte mit seinem zweiten Saisontor Marvin Nikov.
So konnten unsere Jungs auch im dritten Pflichtspiel nacheinander einen Sieg einfahren.

Am kommenden Samstag steht in der Zweiten Pokalrunde das schwere Spiel gegen den Vertreter
aus der Landesklasse Fortuna Britz an.

Kreisliga Oberhavel/Barnim 2.Spieltag Samstag 12.08.2017
FC 98 Hennigsdorf II – SV Mühlenbeck 1:0 (1:0)
Tore: 1:0 Marvin Nikov (20.)
Schiedsrichter der Begegnung: Andy Rast
Zuschauer: 31

FC 98 II:
Maximilian Wollenburg;
Tobias Göppert (23.Sebastian Anders), Christian Schulz, Joe Heitepriem, Lucas Lebus, Robert Mann, Marvin Nikov, Sebastian Simon, Thomas Brackrock, Dennis König, Sven Schildroth

_________________________________________________________________________________________________________

13.08. Entscheidung in der Verlängerung

Unsere „Zweite“ musste in der 1.Runde des Kreispokals Oberhavel/Barnim bei der zweiten Vertretung des SV Friedrichsthal ran.

Dabei sahen die Zuschauer ein Spiel auf Augenhöhe. Nach dem Remis zur Pause brachte ein Torwartfehler von Maximilian Wollenburg (er ließ den Schuss unter dem Körper durchrutschen) den Gastgeber in Führung. Unsere Jungs rannten lange dem Rückstand hinterher und ließen viele gute Chancen ungenutzt. Peter Kimmel erzwang dann mit seinem Kopfballtreffer die Verlängerung. In dieser besorgte Mathias Rockel mit einem herrlichen direkten Freistoß die Führung. Glück dann noch mal 2 Minuten vor Ultimo für unsere Jungs, als der Friedrichsthaler Spieler einen Handelfmeter über den Kasten schoss.

So stand am Ende ein schwer erkämpfter Sieg auf der Habenseite und der Einzug in die Zweite Pokalrunde.

Kreispokal Oberhavel/Barnim 1.Runde Samstag 12.08.2017
SV Friedrichsthal II - FC 98 Hennigsdorf II 2:3 n.V. (2:2 – 1:1)
Tore: 0:1 Dennis König (24.), 1:1 David Glaub (30.), 2:1 David Glaub (52.), 2:2 Peter Kimmel (81.), 2:3 Mathias Rockel (100.) Schiedsrichter der Begegnung: k.A.
Zuschauer: 17

FC 98 II:
Maximilian Wollenburg;
Tobias Göppert, Christian Schulz, Mathias Wolff (118.Sven Schildroth), Lucas Lebus (54. Peter Kimmel), Robert Mann, Lucas Kreimeier, Mathias Rockel, Rene Zeidler, Dennis König, Stephan Arndt

_________________________________________________________________________________________________________