FC 98 Hennigsdorf

News

Spielberichte

FC 98 Hennigsdorf vs SV Friedrichsthal 9:2
Wieder ein schnelles Tor und der FC 98 Hennigsdorf geht durch Luan in der 2. min in Führung. Das junge Team aus Friedrichsthal versucht mitzuhalten kann dem Hattrick von Joona aber nichts entgegen setzen. Eine Unaufmerksamkeit bei den Hennigsdorfern lässt die Gäste jubeln und sie verkürzen auf 4:1. Die zweite Halbzeit war erneut Spielzeit für die Hennigsdorfer, viele Chancen, gute Spielzüge und 5 weitere Tore auf dem Konto. Kurz vor dem Abpfiff gelingt den Friedrichsthaler ein weiterer Treffer.

Es spielten: Kjell, Fritz, Keyla, Joona (5), Luan (2), Felix (2), Carlos, Joel, Jannik
_____________________________________________________________________________


Eintracht Bötzow vs FC 98 Hennigsdorf 3:3
Samstags Morgen, frostige Temperaturen und Sonne. Wie immer fällt ein frühes Tor im Spiel der G- Junioren, diesmal gerät der FC 98 jedoch in Rückstand. Aber noch ist nichts entschieden. Beide Mannschaften erspielen sich Torchancen und nach Toren von Luan (5.min) und Joona (13.min) der FC 98 mit einer Führung in die Halbzeitpause. Gestärkt aus der Pause hat Bötzow Chancen und Till Burkhardt spielt die Hennigsdorfer Abwehr schwindlig und bringt die Eintracht in Führung. Am Ende hat Joona noch eine Chance und gleicht zum 3:3 aus. Ein starkes und spannendes Spiel von beiden Teams.
Ein Dank an die Eltern für das anschließende Frühstück.

Es spielten: Kjell, Joona (2), Luan (1), Jannik, Carlos, Felix, Joel, Nio, Keyla, Fritz

_________________________________________________________________________________________________________

Spielberichte

BBC 08 vs FC 98 Hennigsdorf 1:8
Weltuntergangsstimmung und viel Regen in Birkenwerder, aber zum Spielbeginn dennoch gute Bedingungen für ein Fußballspiel. 1. Min und 0:1 durch Pepe. Birkenwerder kann in der 5. Min ausgleichen. Dann kommt der FC 98 in Fahrt und läßt dem BBC kaum noch Möglichkeiten und erhöht schnell auf 1:5 durch Joel (8.min) Felix (11.min) Joona (12.min) und Pepe (20.min). Danach geht es mit Spielfreude weiter bis zum Endstand von 1:8 und einem verdienten Sieg für die Hennigsdorfer Jungs.

Es spielten: Kjell, Keyla, Fritz, Joona (2), Pepe (3), Felix (1), Joel (2), Johann, Jannik, Carlos
_____________________________________________________________________________


FC 98 Hennigsdorf vs FC Kremmen 2:2
Mit dem FC Kremmen bekamen wir es heute mit einem gleichwertigen Gegner zu tun. Nach der 1:0 Führung durch Jannik in der 5. Min konnte Kremmen in der 10. Min ausgleichen. Im Getümmel rutscht unserem Torwart der Ball durch und geht ins Netz zur glücklichen Führung für Kremmen. Lange versuchte der FC 98 den Ausgleich zu erzielen, aber die Kremmener ließen nichts zu. In der 36. Min. kann dann Joona doch den Ausgleich erzielen.

Es spielten: Kjell, Keyla, Fritz, Antonio, Felix, Jannik (1), Carlos, Joona (1), Pepe, Johann
_____________________________________________________________________________


OFC vs FC 98 Hennigsdorf 12:0
Nach dem hoch verlorenem Pokalspiel einige Tage zuvor, mussten wir erneut nach Oranienburg zum OFC. In der ersten Halbzeit war es ein ähnliches Spiel wie im Pokalspiel und so stand es zur Halbzeit bereits 8:0. In der 2. Halbzeit spielte der FC 98 mutiger, versuchte eigene Angriffe einzuleiten und war in der Verteidigung besser. Dem OFC gelangen nur noch 4 weitere Tore.

Es spielten: Kjell, Joel, Keyla, Fritz, Antonio, Jannik, Felix, Nio, Carlos
_____________________________________________________________________________


FC 98 Hennigsdorf vs SV Glienicke 2:5
Blitzstart – bereits in der 1. Min. geht der FC 98 durch einen Treffer von Felix in Führung. Bis zur 10. Min. kann Hennigsdorf die Führung halten, dann kommt der SV Glienicke in Fahrt und kann in kurzer Zeit mit 3 Toren in Führung gehen. Auch nach der Halbzeit gelingt den Glienickern mehr und sie erhöhen die Führung auf 1:5. Den Schlußpunkt setzt dann erneut Felix und erzielt den Anschlusstreffer für den FC 98 .

Es spielten: Joel, Johann, Keyla, Fritz (2), Antonio, Jannik, Felix(2), Nio, Carlos

_________________________________________________________________________________________________________

14.09.2016
TuS Sachsenhausen vs. FC 98 Hennigsdorf 5:8 (3:6)

2. min 1:0 für TuS da haben unsere Minis den Anfang verschlafen. Auch die Tore zwei und drei waren schwer zu verhindern, doch aufgeben galt nicht. Das Zusammenspiel wurde besser und dann fiel der verdiente Anschlusstreffer in der 10 min. und es folgte eine Torejagd bis zur Halbzeit.
In der 2. Halbzeit wurde das Spiel etwas ruhiger, Hennigsdorf erhöhte auf 3:8, doch auch TuS wollte nicht aufgeben und erzielte kurz vor Schluss noch 2 Tore.
Der erste Sieg war dem FC 98 aber nicht mehr zu nehmen und konnte anschließend mit den Eltern gefeiert werden.

_________________________________________________________________________________________________________

07.09.2016
FC 98 Hennigsdorf vs. SCO Velten 1:6 (1:3)

Das erste Spiel um Tore und Punkte

Die ersten Minuten hatten die Hennigsdorfer so einige Torchancen nur leider ohne Trefferglück und dann ging der SCO mit zwei Toren in Führung. Den ersten Treffer für den FC 98 erzielte Felix. im weiteren Spielverlauf wurde gekämpft, Chancen erspielt nur ein weiterer Treffer wollte nicht gelingen.

_________________________________________________________________________________________________________

Unsere Kleinsten ganz Groß

Das erste Mal im Vereinstrikot und dann gleich ein ganz großer Auftritt. Der Jahrgang 2010 des FC 98 Hennigsdorf lief mit den DDR-Legenden aufs Spielfeld.

_________________________________________________________________________________________________________